Hochschule Merseburg

Über die Hochschule

Studieren in bester Beziehung

Die Hochschule Merseburg ist eine der modernsten in Deutschland. Sie bietet hervorragende, interdisziplinäre Lernbedingungen für Ingenieur-, Natur-, Wirtschafts-, Medien- und Sozialwissenschaften. Rund 3000 Studierende lernen hier auf einem grünen Campus mit kurzen Wegen zwischen Hörsälen, Laboren, Mensa und Bibliothek. Praxiskundige Hochschullehrer/-innen legen Wert auf kleine Gruppen und den direkten Kontakt zu den Studierenden. Das Studium ist praxisnah und anwendungsorientiert. Gute Kontakte zur Wirtschaft helfen beim Berufseinstieg. Für Studierende mit Kindern gibt es die CampusKids an – eine Zusatzbetreuung bis weit in den Abend hinein. Und barrierefrei ist der Campus natürlich auch.

Stadt und Umfeld

Leben in der Dom- und Hochschulstadt Merseburg

Merseburg ist eine der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum. Sie wurde im 10. Jahrhundert zur Königspfalz erhoben und ist die Heimatstadt der Merseburger Zaubersprüche. Kultur gibt es hier in Hülle und Fülle. Der Wohnraum ist preiswert und die Stadt begrüßt neue Studierende mit einer Wohnsitzprämie.

Internet: https://www.hs-merseburg.de/

Zusätzliche Informationen

Bildquelle(n): Hochschule Merseburg

Studiengänge

Automatisierungstechnik/ Informationstechnik (Bachelor)

Klimaanlage, Mikrowelle, SMS - ein Leben ohne elektrische Geräte ist nicht mehr vorstellbar. Kommunikations- und Informationstechnik ist dabei überall mit im Spiel. Wie das Ganze funktioniert, lernt man im Bachelorstudiengang Automatisierungs- und Informationstechnik.


Adresse

Eberhard-Leibnitz-Str. 2
6217 Merseburg

Ansprechpartner

Angelika Ehrlich

Studienberaterin

Tel.: 

+49 3461 46-0


Fax: 

+49 3461 46-2906



presse@hs-merseburg.de