Hochschule Bremerhaven

Über die Hochschule

Die Hochschule Bremerhaven ist eine Fachhochschule des Landes Bremen. Ihr maritimes Profil verdankt sie nicht nur ihrer geographischen Lage an der Wesermündung, sondern auch ihrer Geschichte, die immer eng mit der Seefahrt verbunden war, sowie den daraus entwickelten innovativen, modernen und maritim geprägten Studiengängen. In den 21 technischen, natur- und wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen studieren derzeit rund 3200 Studierende aus 66 Nationen.

Das Studienspektrum der zwei Fachbereiche reicht über die Bereiche der Energie und Meerestechnik, Informations- und Kommunikationstechnologien und Logistik & Dienstleistung bis hin zu Life Science. Sämtliche Studiengänge zeichnen sich durch ihren Praxisbezug und die Orientierung am Bedarf der regionalen Wirtschaft aus.

Regionale und überregionale Anerkennung erfährt die Hochschule u.a. durch einen vom Stifterverband ausgezeichneten Reformstudiengang sowie durch die Auszeichnung im Wettbewerb "Exzellente Lehre".

Stadt und Umfeld der Hochschule

Bremerhaven mit seinen 120.000 Einwohnern liegt 60 km nördlich von Bremen. Schiffe, Häfen und Deiche geben der Stadt ihren besonderen Charakter. Neben Studierendenleben, Kultureinrichtungen und Kneipenmeile locken u.a. auch die Badestrände Cuxhavens. Weitere Infos unter www.bremerhaven.de.

Internet: https://www.hs-bremerhaven.de

Zusätzliche Informationen

Bildquelle(n): Hochschule Bremerhaven, Thilo Vogel

Studiengänge

Gebäudeenergietechnik (Bachelor)

Der Studiengang Gebäudeenergietechnik an der Hochschule Bremerhaven stellt ein solides und anerkanntes Ingenieursstudium mit großem Praxisbezug dar, dessen Absolventen in der Branche stark nachgefragt sind. Unterstützt wird das Studium durch externe Seminare, Exkursionen und Studienfahrten.


Adresse

An der Karstadt 8
27568 Bremerhaven

Ansprechpartner

Kontakt Studienberatung

der HS Bremerhaven

Tel.: 

+49 (0)471/4823-0


Fax: 

+49 (0)471/4823-199



info@hs-bremerhaven.de