Energie- und Gebäudetechnik (Bachelor)

Über den Studiengang

In unserer modernen Gesellschaft ist eine stabile Versorgung mit Wärme, Kälte, Luft, Wasser, Strom und Beleuchtung selbstverständlich. Hinter diesen Funktionen steht jedoch eine komplexe Struktur und ein umfassendes Management.

Energie- und Gebäudetechniker/innen arbeiten auf wissenschaftlicher Basis an der Auslegung, Planung und Kontrolle der dafür notwendigen Einrichtungen und sichern damit die Grundlage für den energiesparenden und nachhaltigen Betrieb unserer Gebäude und Liegenschaften. Hier sind kompetente, analytische und visionäre Köpfe gefragt, z.B. für die Arbeitsbereiche Planung und Projektierung, Bau und Ausführung, Entwicklung innovativer gebäudetechnischen Komponenten und Anlagen, Energetisches und technisches Gebäudemanagement oder Berater/in und Sachverständige/r

Dieser Vielseitigkeit kommen wir an der TH Nürnberg mit unserem Bachelorstudiengang Energie- und Gebäudetechnik (Bachelor of Engineering, B.Eng.) entgegen.

In sieben Semestern Regelstudienzeit vermitteln wir Ihnen eine umfassende praxisbezogene Ausbildung. Im 1. und 2. Semester werden die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen bedient. Im 3. und 4. Semester vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Ingenieurwissenschaften, die im 5. Semester – Ihrem Praxissemester – zum Einsatz kommen.

Weitere interdisziplinäre Ausbildungsinhalte wie zum Beispiel Wahlpflichtfächer und Projektarbeiten runden Ihr Studium im 6. und 7. Semester ab. Mit der Bachelorarbeit, die häufig in Zusammenarbeit mit Planungsbüros oder der Industrie durchgeführt wird, beenden Sie Ihr Studium.

Studienabschluss

Bachelor of Engineering

Studienbeginn und Dauer

Studienbeginn im Wintersemester

Studiendauer 7 Semester

Studienvoraussetzungen

  • Formale Anforderungen: Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen; 12 wöchiges Vorpraktikum;
  • Persönliche Anforderungen: Begeisterungsfähigkeit für Technik; Neugierde und Interesse an energetischen Fragestellungen; Interesse an regenerativen und umweltfreundlichen Energien; Interesse an  der Fragestellung: Wie kann ich im Betrieb von Gebäuden Energie einsparen? Spaß am Bau und Ausprobieren und Testen von Anlagen und Maschinen;

Weitere Informationen 

https://www.th-nuernberg.de/fakultaeten/mb-vs/studium/bachelorstudiengang-energie-und-gebaeudetechnik/

Zusätzliche Informationen

Bildquelle(n): Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Ansprechpartner

Prof. Dr. Michael Deichsel

Studienberatung Bachelor Energie- und Gebäudetechnik

Tel.: 

+49 (0)911/5880-1342


Fax: 



michael.deichsel@th-nuernberg.de