Elektrotechnik PLuS (Jülich) (Bachelor)

Über den Studiengang

Elektrotechnik PLuS ist ein achtsemestriges Studium, bei dem Sie parallel zum Hochschulstudium in den ersten Semestern eine berufliche Ausbildung absolvieren, welche mit einer IHK-Prüfung zum Elektroniker/zur Elektronikerin für Betriebstechnik oder zum/zur Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik abschließt. Ein besonderes „PLuS“ erreichen Sie durch die Kombination von betrieblicher Ausbildung und Hochschulstudium.

Durch die Ausbildungsphase im Unternehmen während des ersten Jahres und die  Präsenzzeiten dort im weiteren Studienverlauf (während der vorlesungsfreien Zeiten, des Praxisprojektes und der Bachelorarbeit) können Sie immer wieder das im Studium gewonnene Fachwissen in der Praxis anwenden. Damit sind Sie nach dem Abschluss kein Berufsanfänger im üblichen Sinn. Die Schlüsseltechnologie Elektrotechnik und insbesondere die Vertiefung in der elektrischen Energietechnik bietet dem Elektroingenieur und der Elektroingenieurin eine Vielfalt möglicher Berufsfelder, deren Bedeutung in Zukunft weiter wachsen wird.

Durch die Entwicklung neuer Techniken, verbunden mit dem Einsatz rechnergestützter Programmsysteme und neuer Kommunikationstechnologien, sind für Absolventinnen und Absolventen der elektrischen Energietechnik neue und überaus spannende berufliche Tätigkeitsfelder entstanden.

Studienabschluss

Bachelor of Engineering

Studienbeginn und Dauer

Wintersemester
8 Semester (180 LP), einschließlich der Ausbildung (IHK/HWK Abschluss)

Studienvoraussetzungen

Als Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums wird die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife, der Ausbildungsvertrag zum Elektroniker/zur Elektronikerin für Betriebstechnik oder zum/zur Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder im gewerblichen–technischen Ausbildungsberuf im Bereich Elektrotechnik/Energietechnik mit einem Ausbildungsbetrieb, Kooperationsvertrag zwischen der FH Aachen und dem Ausbildungsbetrieb erwartet.
 
Andere Wege zur Zulassung zur Fachhochschule finden Sie unter:
www.fh-aachen.de/studienangebot/elektrotechnik-juelich-beng/bewerbung

Weitere Informationen https://www.fh-aachen.de/fachbereiche/energietechnik

Zusätzliche Informationen

Bildquelle(n): FH Aachen, Jülich

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Josef Hodapp

Elektrische Antriebssysteme und Magnetfeldtechnologien

Tel.: 

+49 (0) 241/6009-53038


Fax: 

+49 (0) 241/6009-53253



hodapp@fh-aachen.de