Energie und Gebäudetechnik (Bachelor, Master)

Über den Studiengang

Gebäude verhalten sich im weitesten Sinn wie Menschen. Sie brauchen eine gute Umgebung zum Aufwachsen, Gebäudekörperpflege und eine gute Grundnahrung, um vitale lebensbejahende Attraktivität auszustrahlen und diese bei den harten Anforderungen des Alltags zu wahren. Nachhaltigkeit ist der Begriff der das beschreibt sowohl beim Menschen als auch beim Gebäude.

Wir Gebäudeingenieure arbeiten alleine dafür, dass Gebäude nachhaltig entstehen und bleiben. Dieses hohe Gut erreichen wir nur dann, wenn wir gemeinsam mit Architekten, Bauingenieuren, Sozial- und Städteplanern für alle Lebensphasen eines Gebäudes vorsorgen, wenn wir nachhaltig planen, bauen und über viele Jahrzehnte hinweg die anvertrauten Immobilen regelmäßig pflegen.

Wenn Ihnen diese Zielsetzungen ein Berufsleben wert erscheinen, dann bietet unser BA-Studium „Energie und Gebäudetechnik“ eine exzellente Ausgangsbasis die Lebenswelten von vielen Menschen mit zu gestalten und hohe Qualitätsmaßstäbe zu setzen.

Studienabschluss

Bachelor of Engineering

Master of Engineering

Studienbeginn und Dauer

Bachelor: Beginn zum Wintersemester im Oktober, Regelstudienzeit 7 Semester

Master:  Beginn zum Winter- und Sommersemester

Studienvoraussetzungen

Bachelor: Fachhochschulreife

Master:  Bachelor-Abschluss (bei abweichender Fachrichtung ggfs. mit Auflagen)

Weitere Informationen:

Bachelor: https://www.th-koeln.de/egt

Master:  http://www.th-koeln.de/gbe

Zusätzliche Informationen

Bildquelle(n): TH Köln

Ansprechpartner

Sonja Schmitz

Sekretariat

Tel.: 

+49 (0)/221 82 75-2591


Fax: 

+49 (0)/221 82 75-2592



sonja.schmitz@th-koeln.de